Burg GrimburgAnfahrtKontaktImpressum

Sie sind hier: Burg Grimburg » Nutzungsanfragen » Feiern am Küchenturm

 
 |  |  | 

Informationen zur Vermietung des Küchenturms mit Vorplatz und Zelt für Feiern auf der Burg Grimburg


Allgemeine Informationen:
  Den Küchenturm mit Vorplatz und Zelt kann man als Familie, Verein oder Gruppe zum Feiern anmieten.

Bei schönem Wetter ist der Vorplatz ideal für ein Grillfest, bei unstetem Wetter bietet das große Zelt Schutz und Platz für mehr als 50 Personen.

 

Ablauf: Dem Förderverein ist zunächst mittzuteilen, um welchen Wunschtermin, welche Teilnehmer-gruppe und wieviel Gäste es sich handelt sowie ein verantwortliche Ansprechpartner (Anschrift, Tel., Mail-Adresse). Nach Verfügbarkeit wird ein dann ein Termin abgestimmt und vorreserviert. Nach Zusage des Gastes erhält dieser eine Buchungsbestätigung, worin alle getroffenen Vereinbarungen schriftlich fixiert sind. Nach Rückbestätigung des Gastes wird der Vertrag dann verbindlich.

 

Umfang: Genutzt werden kann der Küchenturm und dessen Vorplatz, das große Zelt  sowie die Toiletten im Sanitärgebäude der Burg.

 

Ausstattung: Im Küchenturm gibt es Strom und somit auch Beleuchtung, es  gibt drei große Spülbecken mit kaltem und warmem Wasser, einen Schrank und zwei Kühlschränke, welche genutzt werden können. Auf dem Vorplatz gibt es eine feste Theke, einen Grillplatz und ein großes Zelt.

Im Mietpreis enthalten ist die Gestellung eines Edelstahl-Grills, eine dazugehörige Feuerschale und eine Wanne Feuerholz. Der Grill muss nach Gebrauch vom Nutzer wieder gereinigt werden.

Es gibt eine Müll-Sammeltonne, jedoch muss der angefallene Müll vom Nutzer selbst entsorgt werden.

 

Sonderwünsche: Der Förderverein kann bei Bedarf helfen bei der Gestellung von weiteren Zelttischen und -bänken oder zusätzlichem Holz sowie beim Vermitteln von Kontakten bezüglich Essens- und Getränkelieferungen, Catering, Zelt, Musik etc.

Es gibt keinen fest vorgeschriebenen Getränkelieferanten für die Grimburg, d.h. der Gast ist frei

In seiner Auswahl, auf Wunsch können wir jedoch Kontaktadressen vor Ort benennen.

Vom Förderverein kann bei Bedarf  Geschirr und Besteck ausgeliehen werden, hier gibt es eine gesonderte Preisliste.

 

Kosten: Die Grundmiete des Küchenturms  100 Euro/Tag .

Zusätzlich werden 15,- € für die Reinigung des Sanitärgebäudes (Toilette und Dusche) berechnet.

Im Preis enthalten ist die Gestellung der o.g. Einrichtungsgegenstände, einer Wanne Feuerholz, der Strombezug sowie die Benutzung der Toilette und der Duschen.

Wird weiteres Feuerholz benötigt, so kostet die Wanne 5 Euro, bzw. der Festmeter Holz ca. 70 Euro.

 

Tipp: Wenn Sie nach Ihrer Feier nicht mehr Autofahren möchten, so können Sie anschließend im Öffnet internen Link im aktuellen FensterEingangsturm übernachten. Gerne informieren wir Sie über die Modalitäten oder erstellen ein entsprechendes Angebot. Im Eingangsturm gibt es 12 Feldbetten, die genutzt oder abgebaut werden können. Bei manchen Feiern ist dies auch eine Alternative zu Unterbringung von Kindern, die ja meist früher zu Bett gehen. In diesem Fall ist eine geeignete, erwachsene  Aufsichtsperson als Begleitung  vorzusehen.

 

Hinweise: Wir weisen ausdrücklich darauf  hin, dass im Küchenturm Rauchverbot herrscht  und dass die Einhaltung der Leitet Herunterladen der Datei einBurgordnung des Förderverein Burg Grimburg e.V. fester Vertragsbestandteil ist.