Burg GrimburgAnfahrtKontaktImpressum

Sie sind hier: Burg Grimburg » Hochzeiten auf der Grimburg » Angebot - Kosten

 
 |  |  | 

Standesamtliche Trauung im Burghaus

Die standesamtlichen Trauungen finden im Burghaus auf der Grimburg statt. Dort können ca. 50 Personen während der Hochzeit anwesend sein (räumliche Begrenzung).

Sollten Sie zur Trauung Musik-CD´s abspielen wollen, so bitten wir Sie ein geeignetes Abspielgerät dafür mitzubringen. 

An Kosten entstehen:

  • 100 Euro Kosten für die Miete des Burghauses und des Innenhofs bei Trauungen
    Darin enthalten ist der Service durch ehrenamtliche Helfer/innen des Fördervereins.
    Wenn die Anzahl der Gäste 60 Personen übersteigt, fallen 10,- € zusätzliche Gebühren an,
    bei über 90 Gästen sind es weitere 10,- €
    Hinzu kommen immer 15 Euro Kosten für Nutzung und Reinigung Sanitärgebäude
  • Blumenschmuck: 20,- € pauschal
  • zusätzliche Kosten für den Sektempfang - nach individuellen Wünschen.
    Die detaillierte Abrechnung erfolgt nach dem tatsächlichem Verbrauch, der von Ihnen am Hochzeitstag gegengezeichnet wird.

    Derzeitiges Angebot:
  • z.B. Winzersekt = Grimburger Hochzeitssekt = Flasche 12 €
    Dabei handelt es sich um einen handgerüttelten Sekt
    vom Öffnet externen Link in neuem FensterFamilienweingut Lenz in Pünderich an der Mosel 
  • Sekt, einfach = Flasche 6 €
    Dabei handelt es sich um einen einfachen Sekt aus dem Getränkemarkt 
  • Wasser, Apfelschorle, Limo/Cola je 1,50 € (pro 0,2 Ltr. Flasche),
  • Orangensaft:  2,50 € (pro 1 Ltr.-Flasche), 
  • Käsestangen: 1,50 € pro Päckchen). 
  • Weitere Wünsche auf Anfrage!

Der Sektempfang findet bei schönem Wetter im Binnenhof der Burg, direkt neben dem Burghaus statt, hier übernehmen unser Helfer/Innen des Fördervereins ehrenamtlich den „Service“ für Sie und führen den Sektempfang durch. Anschließend werden wir aufräumen, spülen und das Burghaus abschließen. Sie können sich natürlich weiterhin auf der Burganlage aufhalten. Viele Brautpaare nutzen das schöne Ambiente für ihre Hochzeitsfotos.

Der Förderverein Burg Grimburg bietet über den Sektempfang hinaus keine weiteren Leistungen zur Trauung an. Es gibt Brautpaare, die zur Trauung Musiker oder Sänger mitbringen und im Anschluss an die Zeremonie Tauben fliegen lassen und/oder Musik und/oder Spiele veranstalten. Diese Zusatzangebote werden vom Brautpaar individuell organisiert und bezahlt, sind dem Förderverein jedoch mitzuteilen.

Über die o.g. Kosten übersendet der Förderverein Ihnen nach Ihrer Hochzeit eine Rechnung.

Die Gebühren des Standesamtes werden separat direkt nach der Antragstellung abgerechnet.

Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailFörderverein Burg Grimburg (Tel.: 06503-3603)
oder beim Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailStandesamt Hermeskeil (Tel.: 06053-809-155).